Die Komplexität von Schöpfung erlebbar machen.
 

Zwischen Realismus und Abstraktion, Zeichnung und Malerei ersuche ich Momentaufnahmen und Zustände des Seins in unserem Alltag aufzuspüren und diese künstlerisch

umzusetzen.

 

Stets trägt eine serielle Arbeitsweise zur Intensivierung des Themas bei und ist Methode.

Die Serien variieren

in Ausdruck und Technik, ohne die persönliche Handschrift zu verlieren.